Kassette, CD-Player oder Dockingstation an und los geht’s! Viele Kinder lieben Musik. Egal, ob zum Einschlafen, Mitsingen oder Tanzen, wenn der Rekorder läuft, wird zugehört – zumindest meistens. Aber nicht nur das Lauschen von wohligen Klängen ist im Winter eine schöne Beschäftigung –während es draußen kalt und nass ist, lässt sich drinnen im Warmen auch wunderbar ein Instrument erlernen. Wir haben für Sie tolle Ideen, wo sie Kinderlieder für den Winter zum Hören und Musizieren finden.

winterkind

Jetzt wird’s musikalisch. Der Winter kann kommen!

Bei dem großen Angebot, das der Musik-Einzelhandel sowohl im Netz als auch beim Musikshop nebenan zu bieten hat, ist es nicht leicht, die richtige Musik für Kinder zu finden. Deswegen möchten wir Ihnen neue Anregungen geben:

  • Oldie but Goldie: Winterkinder
  • Neue Hits
  • Musik zum Singen und Selbermachen
  • Musik-Apps
winterlieder

Während die Weihnachtsmänner draußen musizieren, hören wir drinnen schöne Winterlieder.

Oldie but Goldie: Winterkinder

Wie viele Kinderaugen Rolf Zuckowski mit seiner Musik schon zum Strahlen gebracht hat, wissen wir zwar nicht, wollen aber gerne dafür sorgen, dass das weiterhin geschieht. Mit seinem Album Winterkinder, das wir auf mibaby.de für euch gefunden haben, zaubert der Musiker schon seit Generationen Weihnachtsstimmung ins Wohnzimmer. Schöne Texte zum Mitsingen machen den Komponisten bis heute unvergessen und sind daher auf jeden Fall eine Investition wert.

Neue Hits

Das Album „Die 30 besten neuen Weihnachts- und Winterlieder“ ist in diesem Jahr erschienen und beinhaltet alle Liedtexte zum Mitsingen! Neben der klassischen CD ist das Album auch über iTunes zu erwerben. Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier:

Musik zum Singen und Selbermachen

Eine tolle Möglichkeit, Musik selbstzumachen und/ oder nur Mitzusingen bietet die Seite Lieder Archiv. Dort werden alle vorhandenen Weihnachts- und Adventslieder inklusive Noten und Text veröffentlicht. Besonders schön ist hier, dass per Klick die Melodie für Klavier abgespielt und oft auch eine Karaoke-Melodie vorhanden ist, zu der gesungen werden kann!

Liederarchiv

Im lIederarchiv finden sich viele schöne Weihnachts- und Winterlieder.

Musik-Apps

Eine Liste mit den beliebtesten Apps rund ums Thema Musik für Kinder findet ihr hier. Um Noten zu lernen, erfreut sich schon lange die App „Notenprofi“ bei älteren Kindern etwa ab 12 Jahren und bei Erwachsenen großer Beliebtheit. Die App soll für alle Instrumente dienen, ist bis jetzt aber wohl vornehmlich für Klavier geeignet. Um eurem Kind die Freude an einem Instrument langfristig zu erhalten, sollte jedoch eine auf das jeweilige Instrument abgestimmte App ausgesucht werden.

musikengel

Wer keinen musikalischen kleinen Engel zuhause hat, der kann dies mit Apps ändern. Apps

Die Anforderungen an Kind und Instrument können sehr unterschiedlich sein. Manche Kinder lernen schneller als andere und wenn es euch nicht schnell genug geht, solltet ihr euer Kind auf keinen Fall unter Druck setzen. Der erste Kontakt mit einem eigenen Instrument und die Verantwortung dafür sind wichtige Bestandteile für den späteren Umgang mit Musik und dem eigenem Erlernen dieser. Wer nicht gleich mit App und Keyboard oder E-Gitarre starten will oder kann, der sollte versuchen, seinem Kind die Möglichkeit zu geben, ganz klassisch mit Buch und Instrument spielen zu lernen.

Wir wünschen frohes Musizieren zur Weihnachtszeit!

Bildrechte:
Titelbild: ©iStock.com / konstantin32
Weihnachstmann-Orchester: ©iStock.com / balhash
Engel mit Instrument: ©iStock.com / mns